Diskutieren Bridal Couture Mit Claire Pettibone

/
13 mins read

Claire Pettibone Braut

Fotos Credit: Claire Pettibone

Chancen sind, wenn Sie auf der Suche nach dem perfekten brautkleid, oder Sie habe mühsam die Planung Ihrer Hochzeit seit Mitte der Schule haben Sie schon ein Lieblings-Braut-designer. Und es ist wahrscheinlich, dass Claire Pettibone auf Ihrer shortlist. Die couture bridal designer ist die go-to für gut betuchte Frauen der ganzen Welt, darunter Priscilla Chan, die trug eines der designer-Stücke in Ihrer Hochzeit mit Mark Zuckerberg im Jahr 2012. Mit einer ästhetik, die fühlt ätherischen und romantisch, Ihre Stücke sind bekannt für Ihre opulenten Details und femininen Charme. Um eine bessere Vorstellung von dem, was macht Pettibone einer der begehrtesten Braut-Designer, wir Sprachen mit Ihr über die inspiration hinter Ihrer Kollektionen, Ihre Abneigung gegen Abendgarderobe und was für eine Braut sollte wirklich suchen, wenn shopping für ein Hochzeitskleid.

Claire Pettibone Braut

Bekommen Ihr start am Otis College of Art and Design in Los Angeles, Pettibone zunächst begann als Dessous-designer nach der Realisierung, dass die vereinfachende trends des Jahrzehnts waren weit aus Ihren bevorzugten ästhetik. “Ich hatte eine sehr weibliche Sinnlichkeit immer, und in dieser Zeit, Minimalismus in Mode. Ich dachte, gut, in Dessous und Braut-ich könnte immer weiblich, egal, was Los war in der Entwicklung, so begann ich, in Unterwäsche”, sagte Sie JustLuxe. “Ich wurde gerade bekannt für sehr romantische, vintage-inspirierte design-Sensibilität.” 1994, Pettibone startete Ihre Dessous-Linie, und heiratete Ihren Ehemann und business-partner Guy Toley. Die beiden hatten einen erfolgreichen Lauf, den Verkauf von Dessous zu Neiman Marcus, Saks Fifth Avenue und eine Reihe von internationalen Boutiquen. Sie richten einen flagship-store in LA, und spielte nur mit ready-wear Stücke, die in Ihrer Freizeit in einem Versuch, erweitern Ihr repertoire.

Claire Pettibone Braut

In der Tat, Sie nicht zu starten, entwerfen Kleider, bis fast ein Jahrzehnt später, als ein Freund Sie bat, erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Stück für Ihre Zeremonie. “Das war der erste richtige Hochzeit Kleid, das ich entworfen habe, und es nicht wirklich zu mir kommen, bis zu diesem moment, das könnte ein Weg für unser Geschäft”, lachte Sie. “Ich habe gar nicht als Braut vor, aber ich liebte es so sehr.” Nachdem er in den letzten zehn Jahren die Zusammenarbeit mit den feinsten Spitzen, Brokate und Stickerei, es war ein natürlicher übergang für Sie zu erweitern, von Dessous in bridal. “Es schien wie ein Spaß, Herausforderung und etwas neues. Ich wusste nicht, an der Zeit, dass es im Begriff war, zu nehmen, über meine Welt. Nun weiß ich sehr wenig Dessous und fast alle Braut. Ich Liebe es, ich meine, ich liebte Dessous als gut, aber mit Braut-ich habe die komplette Freiheit zu nutzen, die ultimative Stickereien und Schnürsenkel und gehen alle aus mit ihm. Aus einer design-Perspektive, es ist wie im Himmel.”

Claire Pettibone Braut

Die Industrie jedoch nicht Zustimmen. Satin ball Kleider und voluminöse Kleider waren auf Ihrem Höhepunkt und für die meisten, romantisch, Körper-skimming-designs tropft in strukturiertem Gewebe hat nicht die gleiche Anziehungskraft. “Als ich startete der Sammlung hatten wir eine wunderbare Resonanz der Presse und Medien, aber viele Käufer waren wie, ‘was macht Sie denn da?!'” Sie lachte. “Ist Sie auf jeden Fall eine Schublade gesteckt mir wie ‘oh gut Ihrer Dessous beeinflusst’, denn ich war eine Dessous-designer vor, und da die Kleider waren weich und nicht ganz strukturiert und offensichtlich, dass ich eine Menge von Spitzen und Stickereien. So gibt es ähnlichkeiten zu Dessous, sondern jetzt niemand sagt, dass es Dessous inspiriert sind, nun, da gibt es Tonnen von Kleidern, die ich eigentlich anschauen und sagen, ‘nun, Sie sind sehr Dessous inspirieren! Sie ist praktisch nackt!” Sie stellte fest, dass letztendlich die trends gefangen; heute ist Sie eine der begehrtesten couture bridal Designer.

Claire Pettibone Braut

Pettibone hat, klebte an Ihr ästhetisches seit über einem Jahrzehnt trotz der Konstanten Wellen von trends, die waschen über die Braut-Industrie. In den frühen aughts, wenn Sie präsentierte Ihre erste Kollektion inmitten einer Vielzahl von trägerlosen, princess-esque ball Kleider, Sie ignorierten einfach die trend—es war nicht für Sie, oder Ihre Bräute. “Ich weiß, dass Aussehen ist immer noch rund, und es kann getan werden, schön, es ist einfach nicht meine Stärke, es ist nicht meine Sache, die ich nicht identifizieren”, erklärte Sie. “Ich denke, es ist ein weiterer Weg, um feminin und Auffällig und schön und all jene Dinge, die wir wollen auf unserer Hochzeit. Ich habe auch das Gefühl, es ist eine sehr persönliche und bedeutender Tag in Ihrem Leben, sollte es wirklich echt ist. Sie sind viel versprechend, Ihre Liebe zu jemanden, für den rest Ihres Lebens, das ist irgendwie eine große Sache! Ich denke, wenn Sie wirklich sind, Sie auf diesem Tag, das ist eine gute Sache. Offensichtlich die meisten erstaunlich, schön, vielleicht noch schöner als Sie sich jemals vorstellen—das ist mein Ziel!” Es war eine Idee, die Sie immer wieder betonte, die Bedeutung der Suche nach einem Kleid, das etwas über Ihre Persönlichkeit, Ihren Stil und wer Sie sind als eine Frau. “Es ist eine so bedeutende Kleid, es ist wahrscheinlich das wichtigste Kleid, das eine Frau tragen in Ihrem Leben. Es hat diese Bedeutung darüber hinaus nur ein schönes Kleidungsstück. Die ist auch toll, aber, dass die emotionale Qualität, die es braucht, auf meine Bräute wirklich entwickeln durchaus eine Leidenschaft für Ihre Kleider und es dauert wirklich viel mehr Sinn, als jedes andere Kleidungsstück.”

Claire Pettibone Braut

Ihre Bräute sind eine Ihrer Lieblings-Aspekte Ihrer Marke. Als Sie anfing, Ihre Linie, Ihre Entwürfe so einzigartig von allem anderen herabgesandt die Start-und Landebahn, die Frauen Fliegen aus allen teilen der Welt zu kaufen Ihre Kleider. Heute hat Sie Frauen aus allen Bereichen des Lebens, die shopping für Ihre feminine und zarte Stücke. “Wir haben eine solche Vielfalt von Braut und ich denke, das ist Teil von dem, was ich Liebe über Sie. Ich Mädchen bekommen, die sind extrem feminin und romantisch, aber dann bekomme ich auch super-cool Tätowierte Mädchen, die ich Liebe. Ich denke, die Gegenüberstellung, das tattoo mit der Stickerei wirklich genial und wunderschön”, erklärte Sie. “Ich bekomme meine kleine Goth-Mädchen, dann bekomme ich vielleicht eine Frau, die ein bisschen reifer ist und das könnte das zweite mal sein, und Sie ist wirklich auf der Suche nach etwas, das mehr elegant oder vielleicht entspannter. Kann Sie das getan haben, Ballkleid zurück in den Tag, und jetzt will Sie etwas, das wirklich ausdrückt, wer Sie ist. Es ist einfach so ein Angebot.”

Claire Pettibone Braut

Frauen sind in Scharen zu Pettibone für Ihre einzigartigen designs und Ihre Bereitschaft zu spielen mit Farbe und textur. Ihre neueste Kollektion, Das goldene Zeitalter, verwendet schönen Goldenen filigran bestickter Spitze und Funkenbildung Edelsteine zu umarmen die Schönheit des Jahrzehnts. “In jeder Saison, die ich erstellen Sie eine Geschichte für mich. Es gibt mir wirklich einen Fokus und eine Richtung, wie ich mich anlegen der Kleider. Ich Liebe Kostüm-Geschichte und ich Liebe alle Dinge vintage, und ich fühlte, dass diese ära hatte eine so reiche, Erblasser Qualität über Sie. Ich wollte damit spielen, während immer noch die Aufrechterhaltung meiner Aussehen, so wäre es nie übertrieben”, sagte Sie uns. “Ich versuche, nicht zu machen Kleider, die Kostüme. Obwohl ich das zeichnen auf den verschiedenen Epochen der Geschichte und ich Liebe die old-world-Spitze, wir Leben in der Zeit, in der wir Leben, und Sie wollen nicht Aussehen wie Sie trat aus dem theater, der Bühne oder so etwas. Sie wollen immer noch zu schauen, wie eine aktuelle, moderne Mädchen, nur in einer wirklich romantischen Art und Weise.” Für jede Sammlung, die Sie immer macht eine over-the-top-Stück, das die Auflistung darstellt, etwas, was rein soll als ein kreatives Ventil. “Meine Bräute neigen dazu, wirklich Liebe diese Kleider, so ist es wirklich cool, dass Sie bereit sind, einen Schritt aus und machen etwas anderes”, sagte Sie. “Ich war schon immer ein bisschen ein Risiko-taker und irgendwie ging meinen eigenen Weg, so ist es wirklich genial, dass meine Kunden gehen mit mir dort.”

Claire Pettibone Braut

Sie wird nicht zulassen, dass Ihre Bräute nehmen zu viele Risiken, wenn es um Ihre Hochzeit Kleid, aber Sie ist mehr als bereit, mit jeder Frau zu schaffen, ein Stück, das für Sie richtig ist. Sie Hinzugefügt riesigen Zügen, Verzierungen und einmal sogar gemischt und abgestimmt ein gold Spitze Mantel mit blauem Futter zum erstellen eines französischen Rokoko-look. “Ich würde nicht zulassen, eine Braut etwas tun, dass ich nicht denke, dass war schön. Wenn Sie kam mit ein paar verrückte Idee, würde ich wie ‘Nein….ermöglicht das Steuern Sie über diese Richtung'” lachte Sie. “Es ist mein name drauf, so dass ich kümmern und ich möchte, dass Sie toll Aussehen. Ich denke, wenn jemand fragte mich, um etwas wirklich abwegig, dass ich nicht das Gefühl war gut, ich würde einen Weg finden, schön Sie zu führen in eine andere Richtung.” Sie schlägt auch Bräute nehmen Ihre Zeit, um das Kleid Ihrer Träume. Sie sagt, Frauen sollten das Tempo selbst, so dass nicht mehr als ein bis zwei salon Termine an einem Tag und wirklich die Zeit nehmen, zu überlegen, was Sie lieben. Dies bedeutet auch, dass Notwasserung die 10-Personen-entourage. “Es ist Ihr Tag, so, warum haben Sie zehn Leute sagen Sie was zu tun ist? Sie alle haben nun mal verschiedene Meinungen, und viele Leute sind sehr glücklich ist, Sie zu teilen, ob Sie das wollen oder nicht”, erklärte Sie. “Können Sie nicht hören, selbst wenn Sie haben zu viele Meinungen sein, rief Sie an. Sie können sich nicht wirklich, sich in sich selbst und denken, es durch, oder hören Sie Ihre eigene Stimme.”

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Vorherige Geschichte

Internationale Künstler Roman Feral Verbindet Luxus & Natur

Latest from ALLE